Was sind die Vorteile einer Capsule Wardrobe?

Hast du schon einmal von der Idee der Capsule Wardrobe gehört? Eine Capsule Wardrobe ist eine Auswahl von 20 bis 40 Teilen für zunächst eine Saison. Hierbei geht es darum, die Menge deiner Kleidungsstücke zu reduzieren und gleichzeitig die Anzahl der Kombinationen zu maximieren – und zwar mit System. Dabei spielt auch eine überlegte Farb-, Muster- und Materialpalette eine große Rolle. Denn leider greifen wir intuitiv oft zu Sachen, die am Ende schlecht kombinierbar sind oder eigentlich gar nicht zu uns passen.

Dabei muss deine Capsule Wardrobe gar nicht minimalistisch anmuten, kann es aber natürlich, wenn dies deinem Stil entspricht. Das Ziel ist ein Kleiderschrank voller Sachen, die perfekt (zu dir) passen und sich einfach untereinander kombinieren lassen. Du kannst und solltest hierbei primär mit Kleidungsstücken arbeiten, die du schon besitzt – auch wenn dir manche Onlineshops etwas anderes suggerieren wollen. Deine vorhandenen Lieblingsteile werden durch ausgewählte Neuanschaffungen ergänzt.

Übrigens: keine Angst, du musst nicht direkt einen Kahlschlag machen und alles wegwerfen, was es diese Saison nicht in deine Capsule Wardrobe geschafft hat. Stattdessen kannst du Teile für eine Weile einlagern oder überlegen, wie du sie später wieder tragbar machen kannst. Was wirklich nicht mehr zu dir und deinem Stil passt, kannst du immer noch verkaufen oder verschenken. Auf diese Weise hast du nur Teile im Schrank, die du tatsächlich in den nächsten Monaten tragen kannst.

Was sind die Vorteile einer Capsule Wardrobe?
Durch die geringere Auswahl bekommen deine Kleidungsstücke etwas von ihrer Magie zurück. Du wertschätzt sie mehr, kombinierst sie kreativer und bist morgens beim Blick in den Schrank weniger überfordert. Mir hat diese Technik super geholfen! Außerdem musst du dich nur einmal am Beginn einer Saison mit deiner Garderobe beschäftigen. Danach kannst du sie 3 Monate lang tragen, ohne darüber nachzudenken. Dadurch gibst du gleichzeitig weniger Geld aus und investierst nur in echte Lieblingsteile. Das Kofferpacken wird übrigens auch zum Kinderspiel. Klingt entspannt, oder?

Hast du einen Kleiderschrank voller Kleider, aber nichts zum Anziehen? Möchtest du generell reduzierter leben und dich nur noch mit Dingen umgeben, die dir tatsächlich etwas bedeuten? Oder willst du einfach weniger Zeit damit verbringen, dir Gedanken über deine Kleidung zu machen, dich aber trotzdem gut angezogen und selbstbewusst fühlen? Dann ist eine Capsule Wardrobe genau das Richtige für dich!

Wenn du mir bei Instagram folgst oder meinen Newsletter abonniert hast, weißt du es vielleicht schon: heute öffnet mein 6-wöchiger Capsule Wardrobe E-Course wieder seine Türen! Mehr über den Kurs erzähle ich dir im Video. Ich bin mega gespannt, ob du dabei bist. Ich werde dieses Mal selbst den Kurs in dieser Zeit mitmachen und freue mich schon riesig auf den Austausch in unserer geschlossenen Facebook-Gruppe. Frühlingsgarderobe, wir kommen!